Dorfansicht

Gemeinde Bergenhusen - Hier sind wir zu Hause!

Ob Bergenhusener Einwohner oder Weißstorch - für beide gilt unser Motto!

Mitten in der ruhigen und naturnahen Landschaft Stapelholm liegt das Storchendorf Bergenhusen. Heute leben rund 680 Bürger und Bürgerinnen in der idyllischen Gemeinde auf dem Geestrücken zwischen den Flüssen Treene und Alte Sorge. Symbolisch finden sich die beiden Flüsse daher im Schildfuß unseres Gemeindewappens wieder.

Über die Landesgrenzen hinweg ist Bergenhusen als das Storchendorf Schleswig-Holsteins bekannt. Ab April segeln über den Bergenhusener Dächern die  Weißstorchpaare ein, um über 4 Monate hinweg ihre Brut aufzuziehen. In diesem Jahr haben sich 21 Paare eingefunden. Im August bricht unser Wappentier dann zur großen Reise gen Süden auf, um im nächsten Frühjahr zum heimatlichen Nest zurückzukehren.

Der gelebte Mittelpunkt unserer Gemeinde ist der Kirchplatz um unsere 1712 erbaute barocke Saalkirche. Rund um das Jahr finden hier verschiedene Aktivitäten statt, stehen Gästen und Einheimischen Parkplätze und Picknickgelegenheiten zur Verfügung. Auch findet man hier Informationstafeln zu den naturkundlichen Wanderrouten. Sie laden ein zu Spaziergängen durch das von Reet gedeckten Gebäuden geprägte Dorfbild. Auch werden Entdeckungstouren in die umliegende Natur vorgestellt. Mehr dazu finden Sie hier.

Neugierig auf Bergenhusen? In dem von schleswigholstein tv zur Verfügung gestellten Kurzfilm können Sie einen ersten Eindruck von unserem Dorf gewinnen. An dieser Stelle herzlichen Dank dafür.


 

Kontakt

Gemeinde Bergenhusen
Bürgermeister
Helmut Schriever
Goosstroot 2
24861 Bergenhusen

Tel. +49 (0)4885-454

gemeinde@storchendorf-bergenhusen.de

Wappen Bergenhusen