Offene Ganztagsschule Bergenhusen

Der Förderverein Grundschule Bergenhusen e.V. bietet seit 2009 eine „Offene Ganztagsschule“ an. Hier können Kinder nach der Schule bleiben und Hausaufgaben machen oder spielen. Die Betreuerinnen Kerstin Rehder, Ilka Rahn und Melanie Andresen geben den Schülern einen Ort des Wohlfühlens und Vertrauens und den Eltern die Möglichkeit einer planbaren Berufsausübung. In enger Zusammenarbeit mit der Grundschule werden flexibel kurzfristige Schulzeitänderungen ausgeglichen.

Betreuungszeiten und Kosten:

  • Montags bis Donnerstags von 11.30 Uhr bis 16.00, Freitags bis 14:00 Uhr geöffnet.
  • Vereinsmitglieder zahlen monatlich 55,00 €. Der Tagessatz beträgt 6,00 €.


Betreuungsort:
Die Kinder sind direkt in der Schule untergebracht. Sie nehmen nach der Schulzeit in einer fast familiären Atmosphäre an einem Mittagessen (warm oder kalt) teil, welches vom "Bistro Storchenschnabel" in Bergenhusen nach einem vorher festgelegten Wochenplan in entsprechender Menge geliefert wird.


Zielsetzung:

  • Individuelle Förderung der Kinder durch das Eingehen auf ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse. 
  • Üben des Sozialverhaltens im Umgang miteinander, gegenüber Gleichaltrigen , Älteren und Jüngeren wird gefördert . Die Kinder lernen, sich selbst zu organisieren und Rücksicht auf andere zu nehmen.
  • Koordination in Bewegungsspielen spielt eine genauso wichtige Rolle wie Konzentrationsphasen in Lernspielen oder bei Hausaufgabenbegleitung.


Pädagogisches Angebot:

  • Hausaufgaben machen
  • Plattdeutsch lernen mit Ilka
  • Arbeiten am Computer
  • Malen, Basteln, Spielen etc
  • Aktionstage mit Unterstützung der Eltern z. B. Töpfern, Batiken, Filzen, Lesung


Die Offene Ganztagsschule Bergenhusen bietet auch Kindern umliegender Grundschulen die Möglichkeit, von der Betreuung Gebrauch zu machen.

Träger der Offenen Ganztagsschule ist der Förderverein der Grundschule Bergenhusen e.V., der von den Gemeinden Bergenhusen, Wohlde und Meggerdorf unterstützt und vom Land Schleswig-Holstein bezuschusst wird. Er ist eine von Eltern gegründete Initiative zur Betreuung und Förderung von Grundschulkindern.