Störche über Bergenhusen

Weißstörche über Bergenhusen

Jedes Frühjahr kehren zahlreiche Störche zu ihrem Heimatnest nach Bergenhusen zurück. Hier treffen sich die Partner nach einem langen Flug aus Afrika, um ihre Jungen in den zahlreichen Nestern Bergenhusens groß zu ziehen. Ab März klingt das Klappern der Storchenpärchen über den kleinen Ort. Im Sommer kommen zahlreiche Natur- und Vogelfreunde und beobachten die Fütterung und Aufzucht der Jungvögel. Ab Ende Juli/Anfang August rüstet sich der Nachwuchs zum ersten Flug. Bei sonnigem Wetter lassen sich zum Ende der Brutsaison Schwärme von Jungstörchen am Bergenhusener Himmel beobachten.

 
 
 
 
 

Fotos: Holger Schulz